ZiSCH 2013

Unsere Klasse nimmt gerade mit allen anderen Grundstufenklassen am Projekt ZiSch – Zeitung in der Schule – teil. Wir erhalten täglich den Kölner Stadtanzeiger und können uns über aktuelle Ereignisse informieren und austauschen. Dazu werden wir das Verlagshaus und die Druckerei des Stadtanzeigers auch noch besichtigen. Und ein Redakteur wird uns in der Schule besuchen, um uns seinen Beruf vorzustellen.

Natürlich erstellen wir selbst auch eine Klassenzeitung – hier werden Meldungen des Tages aus den einzelnen Rubriken festgehalten und über Vorgänge in unserem Ort und der Schule berichtet. So werden wir selbst zu Journalisten.

Auch in allen anderen Fächern dreht sich alles um die Zeitung - wir machen Zeitungsmusik mit der Zeitung als „Instrument“, nutzen in Kunst die Zeitung für viele Bilder und Collagen, lernen in Sachkunde etwas über die Berufe bei einer Zeitung, beschäftigen uns mit der Werbung und erfahren etwas über die Papierherstellung. In Sport nutzen wir die Zeitung für Spiele und in Mathe errechnen wir Auflagen und Preise und können Diagramme über die Zeitungsnutzung an der Schule erstellen.

Das Zeitungslesen ist für uns ein tolles Ereignis – besonders gefällt uns das tägliche Zeitungsfrühstück.