Wir sind die Veilchenklasse

Hi, wir sind die Veilchenklasse!

Wir sind insgesamt 24 Kinder von denen die Hälfte, also 12 Kinder, in die 3. Klasse und die andere Hälfe in die 4. Klasse geht. In unserer jahrgangsgemischten Klasse sind wir 12 Mädchen und 12 Jungen. Unsere Klassenlehrerin heißt Frau Schmitz.

Seit diesem Schuljahr haben wir dreimal in der Woche Englisch. Die 3.Klässler haben mit Frau Germscheid und die 4.Klässler mit Frau Wienke, unserer Schulleiterin, Englischunterricht. Musik haben wir mit Frau Tillmann und Sachunterricht mit Frau Keller. Sport, Kunst, Deutsch und Mathe unterrichtet unsere Klassenlehrerin Frau Schmitz.

In unserer Klasse ist es meistens sehr leise, weil wir Partner- und Gruppenaufgaben im Flüsterton gemeinsam erledigen. Weil wir konzentriert und gut arbeiten (Frau Schmitz lobt uns oft dafür), verdienen wir uns häufig Spielezeit. Unsere Lieblingsspiele sind z.B. U-Boote untertauchen, 11er raus, Menschen-Memory und Wörterraten.

Damit wir genug Zeit zum Frühstücken haben, dürfen wir immer vor und nach der Hofpause etwas essen, während Frau Schmitz uns vorliest.

Kinder, die Geburtstag haben oder hatten (z.B. am Wochenende oder in den Ferien), werden Hochgelebt, bekommen eine warme Dusche und dürfen sich etwas aus der Schatzkiste aussuchen. Danach gibt es an diesen Tagen ausnahmsweise Kuchen oder Süßigkeiten vom Geburtstagskind für die Klasse.

 

Freitags halten wir unseren Klassenrat ab. Dort können wir unsere eigenen Ideen einbringen, was wir in der Klasse ändern möchten, klären Streitigkeiten (die es zum Glück nur selten gibt) und machen häufig eine Abschlussrunde mit der Gefühlskrake, was uns in der Woche besonders gut gefallen hat und was nicht so schön war. Zum Schluss verabschieden wir uns jeden Freitag mit dem Spruch „Hoch die Hände- Wochenende“.

 

Aktionen in unserer Klasse:

Gruselhörspiele der Veilchenklasse

Die Checker-Veilchen

Wir, die Veilchenklasse 3/4e, haben im Fach Deutsch eine eigene Wissenssendung mit dem Namen „Die Checker-Veilchen“ erstellt. Hierfür haben wir mit dem Greenscreen und den iPads gearbeitet und unsere ersten eigenen Folgen gestaltet. Die Themen haben wir uns selber ausgesucht und es gibt Spannendes zu lernen über den 1.FC Köln, die Pflanze Aloe Vera, die Europameisterschaft, den Job als Schülersprecher:innen, das alte Rom und Tiere in der Nacht. Falls ihr also Lust habt etwas zu lernen und dabei ganz viel Spaß zu haben, dann geht auf den Link und guckt euch unsere Folgen an! 

 

https://read.bookcreator.com/6wHkwBJMBLYvTLVMnDxc94Djn9D3/-fTSJKSZRHKi7DttbkhYpA

Gefühlsfische 

In der Grundstufe haben alle Klassen im Kunstunterricht die Künstlerin Mies van Hout kennengelernt. Wir haben ihr Buch „Heute bin ich“ betrachtet und die Gefühle, welche die Fische ausdrücken sollen, analysiert. Dabei haben wir festgestellt, dass die Künstlerin mit Hilfe der Strichführung, der Farbwahl, der Mimik und Gestik die Emotionen der Fische zeigen möchte.  

 

Nach diesem Vorbild haben die Dritt- und Viertklässlerkinder eigene Gefühlsfische entworfen. 

 

Wir, die Kinder der Veilchenklasse, präsentieren unsere Kunstwerke aktuell im Foyer der Schule. Wenn du Lust hast, schaue dir unsere Ausstellung an und scanne die QR-Codes auf den Bildern, um von den Künstler:innen mehr über ihre Werke zu erfahren.  

Viel Spaß! 

Wir tauchen ein in die Welt der Superheld:innen

Superheld:innen faszinieren Groß und Klein mit ihren übernatürlichen Fähigkeiten und ihrem edlen Charakter.

Die Englischklasse 3e/f hat im Rahmen unserer Reihe zum Thema "superheros" individuelle Plakate zu ihren eigenen Superheld:innen gestaltet. Hier könnt ihr euch anhören, wie die Kinder ihre "superheros" präsentieren und nicht nur ihre "sperhero outfits", sondern auch die eindrucksvollen "superhero powers". Hört gerne rein.

 

https://read.bookcreator.com/6wHkwBJMBLYvTLVMnDxc94Djn9D3/Rzq0OjuCRjuqFqlm-zhU-Q

 

Ausflug zur Kletterhalle 

 

Im Februar haben alle Klassen der Grundstufe einen Ausflug zur Kletterhalle nach Frechen gemacht.  

Immer zwei Klassen sind zusammen zum Chimpanzodrome gefahren. Eine Klasse hat in der Kletterhalle begonnen und wurde von Trainer:innen an den hohen Wänden gesichert, die andere Klasse ist zum Start in die Boulderhalle gegangen. In der Boulderhalle sind die Wände nicht so hoch und überall liegen Fallmatten aus, deshalb darf man dort ohne Sicherung klettern. Nach der Mittagspause haben wir dann getauscht. 

Es war ein toller Ausflug und wir hatten alle sehr viel Spaß! 

Ganz lieben Dank möchten wir dem Förderverein unserer Schule sagen. Nur mit eurer großzügigen Unterstützung konnten wir uns den Tag in der Kletterhalle leisten. 

 

Podcasts zur Weihnachtszeit

Download
Veilchen Intro.m4a
MP3 Audio Datei 1.4 MB
Download
Weihnachtswitze.m4a
MP3 Audio Datei 3.0 MB
Download
Wie weihnachtelt man.m4a
MP3 Audio Datei 6.9 MB
Download
Weihnachtsfragen.m4a
MP3 Audio Datei 6.5 MB
Download
Weihnachtsbräuche.m4a
MP3 Audio Datei 2.0 MB
Download
Weihnachten in anderen Ländern.m4a
MP3 Audio Datei 4.8 MB
Download
Warum feiern wir Weihnachten .m4a
MP3 Audio Datei 1.7 MB
Download
Outro Veilchen.m4a
MP3 Audio Datei 1.0 MB

Das WIR der Veilchen:

Weckmannbacken bei den Veilchen November 2022

Digitale Kunstwerke der Veilchenklasse Dezember 2022

 

 

Wir haben die Kunstwerke „Wolf/ Elch in der Nacht“ anderer Klassen in den Fluren betrachtet (Wasserfarbe auf Papier) und deren Merkmale/ Technik analysiert. In Anlehnung an die analogen Kunstwerke haben wir digital in einer App auf dem IPad Bilder gestaltet.